vertrieb@t4t.biz | 05221 / 99 64 53

WM Kompakt

Zielgruppe

Mitarbeiter des Projektteams, Organisatoren, Mitarbeiter der Fachabteilungen, insbesondere Einkauf, Lagerverwaltung, Disposition.

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über das gesamte Lagerverwaltungssystem (WM-System) und lernen, wie eine komplexe Lagerstruktur und Lagerbewegungen im WM-System abgebildet werden.

Voraussetzungen

Kenntnisse zum Thema Fertigungsaufträge; empfohlen: Seminar SAP - MM-Kompakt oder Seminar SAP - Integrative Geschäftsprozesse der Fertigungsindustrie

Inhalt

  • Lagerstruktur
  • Schnittstellen zur Bestandsführung und anderen SAP-Systemkomponenten, wie z.B. PP, SD, QM
  • Lagerbewegungen
    • Transportbedarfs- und Auftragsabwicklung
    • Wareneingang und –ausgang
    • Umbuchungen
    • Lieferungen
    • Nachschub/KANBAN
  • Lagereinheitenverwaltung
  • Inventurverfahren
  • Gefahrstoffabwicklung
  • Customizing
    • Systemeinstellung
    • Ein- und Auslagerungsstrategien
    • Automatische Transportauftragserstellung
    • Lagerleitstand

Dauer

4 Tage